Weihnachtskarten für die Hundeschule

5 Motive – kostenlos für Hundetrainer

Wir haben zusammen mit der Fotografin Melanie Stöger 5 verschiedene Weihnachtspostkarten entworfen, die du für die Weihnachtspost in deiner Hundeschule nutzen darfst! Das Design schenken wir dir!

Jetzt gratis downloaden

Leg das Produkt einfach in deinen Warenkorb und du kannst dir die Motive in deinem persönlichen internen Bereich direkt downloaden. 

Natürlich kannst du die Karten online an deine Kunden verschicken. Sicher freuen sie sich aber auch über nette Post im Briefkasten – und mal ehrlich, bei den süßen Motiven bleibt die Postkarte bestimmt noch länger beim Hundehalter hängen. Womit du dann die ganze Zeit bei deinem Kunden präsent bist. 

Wir haben für dich einen Super-Preis bei einer Online-Druckerei verhandelt. Und das beste ist: Du kannst die Rückseite sogar mit deinem Logo bedrucken lassen!

Zu den Postkarten

Wir arbeiten kontinuierlich an neuen Ideen –
schau am besten einfach öfter mal bei uns vorbei!

Möchtest du weitere Informationen, hilfreiche Tipps und kostenlose Präsente, melde dich gerne zu unserem NEWSLETTER an. Dieser geht jeden Dienstag an über 2000 Hundetrainer aus ganz Deutschland. Der Dienstag heißt bei uns übrigens “GOODIEnstag”. Und wie du dir sicher denken kannst, kommt das Wort nicht von ungefähr! Jeden Dienstag geben wir ein Goodie heraus. Das kann ein Rabatt sein, ein kostenloser Download oder ein hilfreicher Tipp für deine Hundeschule. 

Besonders interessant könnte für dich auch die FACEBOOKGRUPPE “Ideenschmiede für Hundetrainer” sein. Hier tauschen sich fast 3000 Hundetrainer aus ganz Deutschland vertrauensvoll aus und unterstützen sich gegenseitig in ihrem Business. Ein fairer Austausch auf Augenhöhe.

Raphaela Niewerth - Hundeschulkonzepte

Möchtest du mehr über unsere Konzepte erfahren, scheue dich nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Bei allen Fragen rund um dein Hundetraining steht ich, Raphaela Niewerth, dir persönlich zur Verfügung.

Meine Vision ist, dass es viele Hundetrainer schaffen, eine professionelle Hundeschule zu gründen, mit dem Ziel, davon leben zu können. Denn das ist aus meiner Sicht der größte Tierschutz. Ein Mensch, der mit Freuden an der Erziehung seines Hundes gearbeitet und viele Abenteuer bestritten hat, wird ihn sicherlich nicht einfach so an der Autobahn anbinden. Lasst uns diesen Weg gemeinsam gehen. Der erste Schritt dazu ist, die Menschen in deiner Hundeschule für dein Training zu begeistern. Ihnen und ihrem Hund Freude am Miteinander zu schenken.